1.100 Hektar Gewächshäuser

Ägypten baut 1.000 Gewächshäuser

Mit der Lieferung und Installation von 1.000 Orion-GC-Klimacomputern an einen riesigen Gewächshauskomplex in der Nähe von Alexandria zeigt Hotraco was das Unternehmen und seine innovativen Automatisierungssysteme für Erzeuger im Gartenbaubereich leisten können.

Gewächshäuser mit einer Gesamtfläche von über 1.000 Hektar sind zurzeit mit Orion GC-Klimacomputern, zugehörigen GMCs und Klimasensoren ausgestattet. Das bedeutet, dass ein Orion GC die gesamten erforderlichen Peripheriegeräte und Steuerungen für ca. einen Hektar Gewächshaus steuert. Die ersten Gewächshäuser sind bereits in Betrieb und funktionieren erwartungsgemäß hervorragend. Die gesamte Operation muss vor Jahresende abgeschlossen sein. Unter ständiger Aufsicht von Mitarbeitern von Hotraco Horti – sowohl vor Ort als auch aus Hegelsom – werden die Systeme vom bevorzugten Partner El-Reda aus Ägypten installiert.

Wenn die landwirtschaftlichen Geschäfte wachsen, müssen die Steuersysteme und Sensoren die komplexesten Situationen im Bereich nachhaltiger Energieverbrauch, Bewässerung und Klimasteuerung handhaben. Unabhängig vom Klima. Auf der anderen Seite besteht aufgrund der wachsenden weltweiten Nachfrage an lokal produzierten Lebensmitteln auch ein wachsender Bedarf an Hardware und Software, die zu den lokalen Kenntnissen, Bedürfnissen und Gelegenheiten passt. Hotraco Horti kann das liefern. Mit Wissen, mit Erfahrung und mit dem ORION-GC-Klimacomputer. Auch in Ägypten.