Analyse des Mikroklimas bei BioVerbeek

Analyse des Mikroklimas mit kabellosen Sensoren

In diesem Projekt werden kabellose Sensoren verwendet, um die Temperatur und relative Feuchtigkeit in mehreren Abschnitten eines organischen Gemüseanbaus zu messen. Durch die Verwendung kabelloser Sensoren erhält der Erzeuger eine wesentlich detailliertere Übersicht in die Homogenität des Klimas in seinem Gewächshaus. Dadurch bekommt er die Möglichkeit, seine Wachstumsbedingungen mit größerer Präzision und Genauigkeit zu optimieren. Dank des einzigartigen Systems von Hotraco Horti werden Temperaturabweichungen minimiert und der Ernteertrag optimiert.